Sonstiges

    Sonstiges

      Vorträge (ab 2013):

  • Höflichkeit in literarischen Texten. Bergische Universität Wuppertal, Workshop "Sprachliche Höflichkeit in der Schule", 26.6.2017.
  • Zwischen Akzeptanzstützung und Pseudo-Argumentation. Phraseme im politischen Sprachgebrauch (Plenarvortrag). Universität Wrocław/ Breslau: Internationale Tagung "Intra- und interlinguale Zugänge zur deutschen Phraseologie und Parömiologie", 16.-18.3.2017.
  • Äquivalenz und kommunikative Gleichwertigkeit. Übersetzungsprobleme in sprachwissenschaftlichen Fachtexten. Symposium "Fachsprache Französisch", htw Saar, 7.-8.3.2017. 
  • Karikatur und Geschichte. VHS Landau, 28.11.2016.
  • Verbale Höflichkeit in der Übersetzung. Literarische Beispiele aus dem 19. Jahrhundert. Bergische Universität Wuppertal, Internationale Fachkonferenz "Sprachliche Höflichkeit: Historische, aktuelle und künftige Perspektiven", 29.9.-1.10.2016.
  • Deutsch-französische Rivalitäten. Michel Bréal, Romain Rolland und ihre Friedensbemühungen. Kreisau (Krzyżowa), Fachtagung "Kollektives Gedächtnis und europäische Nachbarschaftsbilder aus kulturlinguistischer Perspektive", 22.-24.9.2016.
  • Authentische Mündlichkeit und Fremdsprachenvermittlung. Pädagogische Hochschule Freiburg, Tag der Französisch-Didaktik, 4.7.2016.
  • Kommentierungsmuster in der französischen Tagespresse. Universität Helsinki, 4. Workshop „Persuasionsstile in Europa“, 1.-3.6.2016.
  • Phraseologie und politischer Sprachgebrauch (Plenarvortrag). Universität Krakau: Internationale Tagung "Phraseologie als Schnittstelle von Lexik, Grammatik, Pragmatik und Kultur", 9.-11.5.2016.
  • Michel Bréal, Romain Rolland und die Friedenspolitik. Landauer Bréal-Vortrag, 5.4.2016.
  • Idiomatik im Deutschen. Universität Szeged, Germán filológiai intézet, 19.11.2015.
  • Probleme des Text(sorten)vergleichs. Universität Szeged, Germán filológiai intézet, 19.11.2015.
  • Das Attentat von Sarajewo und seine medienpolitische Darstellung. Universität Szeged, Germán filológiai intézet, 18.11.2015.
  • Einigkeit durch Aggression? Reden zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Szegediner Filiale der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, 17.11.2015.
  • Wie aktuell ist Michel Bréal? Landau, Bréal-Kolloquium zum 100. Todestag, 14.11.2015.
  • Gerhart Hauptmann und Romain Rolland im "Dialog" – Dimensionen des Textverstehens. 3. Saarbrücker Fremdsprachentagung, 29.-31.10.2015.
  • Karikatur und Kommentar. Universität Rzeszów, 6. Internationale Tagung zur Medienlinguistik „Medienlinguistik und interdisziplinäre Forschung“, 17.-19.9.2015.
  • Kommentieren als komplexes Sprachhandeln. Universität Helsinki, 3. Workshop „Persuasionsstile in Europa“, 27.-29.5.2015.
  • Michel Bréal – un linguiste européen. Universität Warschau, Instytut Romanistyki, 20.11.2014.
  • Medienlinguistische Persuasionsstile. Universität Warschau, Instytut Germanistyki, 19.11.2014.
  • Reden zum Kriegsausbruch 1914. Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Gesellschaft für deutsche Sprache, 12.11. 2014.
  • Textverstehen und Kompetenzorientierung. 3. Osnabrücker Symposium „Sprachwissenschaft – Fremdsprachendidaktik: Zum Verhältnis von sprachlichen Mitteln und Kompetenzentwicklung“, 30.9.-1.10.2014.
  • Ist Unhöflichkeit Dummheit? Universität Potsdam, Gesellschaft für deutsche Sprache, 26.6.2014.
  • Kommunikation in der Krise. Reden zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges (Plenarvortrag). Universität Łódź: Linguistische Tagung „Felder der Sprache – Felder der Forschung“, 13.-14.6.2014.
  • Kommentare in der französischen Tagespresse – abwägend und weniger persuasiv? Universität Helsinki, 2. Workshop „Persuasionsstile in Europa“, 27.-28.5.2014.
  • Günter Grass – Lesevergnügen oder Übersetzungsproblem? Am Beispiel des Romans Ein weites Feld. Universität Rzeszów, Instytut Filologii Germańskiej, 12.5.2014.
  • Ein Attentat und seine medienpolitische Darstellung. Sprachliche Beobachtungen zum 28. Juni 1914. Universität Rzeszów, Tagung des Verbandes Polnischer Germanisten, 9.-11.5.2014.
  • Verbale Unhöflichkeit. Universität Danzig, Instytut Filologii Germańskiej, 7.5.2014.
  • Phraseologisches bei Günter Grass. Verstehens- und Übersetzungsprobleme am Beispiel von Ein weites Feld. Universität Danzig, Instytut Filologii Germańskiej, 6.5.2014.
  • Gesprächskompetenzen im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. 2. Saarbrücker Fremdsprachentagung, 7.-9.11.2013.
  • Aspekte sprachlicher Höflichkeit. Goethe-Institut Hamburg, Gesellschaft für deutsche Sprache, 25.10. 2013.
  • Akzeptanzwerbung in der politischen Rede. Zum Sprachgebrauch der NPD. Universität Krakau, Tagung des Verbandes Polnischer Germanisten, 10.-12.5.2013.
  • Maledicere et delectare – L’impolitesse, un acte de stupidité? Universität Helsinki, Kolloquium “Höflichkeit in Textsorten”, 26.4.2013.

 Berichte, Bibliographisches:

  • (2010ff.): Sekundärliteratur zu Michel Bréal. www.michel-bréal-gesellschaft.de
  • (1997): Phraseodidaktik (Auswahlbibliographie). In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 32, 121-127.
  • (1995): Gesprächsanalyse und Fremdsprachendidaktik (Auswahlbibliographie). In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung, Sonderheft 2, 124-133.
  • (1992): Positionen, Thesen, Vorschläge zur Landeskunde. Fachdidaktischer Workshop des SLI am 7.2.1992. In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 23, 141-143 (mit J. Fearns).
  • (1991): Wortschatzarbeit. Fachdidaktischer Workshop des SLI am 28.6.1991. In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 22, 132-134 (mit J. Fearns).
  • (1991): Landeskundliche Lehrwerkanalyse (Auswahlbibliographie). In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 22, 127-131.
  • (1991): Fachdidaktische Workshops am SLI der Universität Konstanz. In: Beiträge zur Fremdsprachenvermittlung 21, 112-114 (mit J. Fearns).
  • (1989): Deutsche Gegenwartssprache: Tendenzen und Perspektiven. Jahrestagung des Instituts für deutsche Sprache (Mannheim, 21.-23.2.1989). In: Deutsche Sprache 17, 352-360.
  • (1987): 17. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (Hamburg, 1.10.-4.10.1986). In: Deutsche Sprache 15, 178-191 (mit G. Kaiser u.a.).
  • (1978): « L’anglo-américain est en train de nous avaler tout crus. » Bericht zum Jahreskongreß 1978 von CMK und ALFA. In: Französisch heute 9, 126-131 (mit B. Lüger-Lude­wig).

nach oben [▲]


Hit Counter provided by laptop reviews